Der Fisch des Jahres 2021 und des Jahres 2022 ist der atlantische Hering. Er gehört zu den häufigsten Fischarten weltweit, jedoch ist sein Bestand gerade in der Ostsee gefährdet. Er stellt für viele andere Fischarten und auch den Menschen eine wichtige Nahrungsquelle dar.

Da dem Fisch aufgrund der Pandemie im Jahr 2021 nicht die notwendige Aufmerksamkeit und Anerkennung zukommen gelassen werden konnte, kam es zur erneuten Nennung als Fisch des Jahres 2022.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.